Familienaktivitäten

Madrisa Land
Erleben Sie Spiel, Spass und Action in unserem Madrisa-Land! Bei einer Fahrt auf dem Floss werden aus Kindern wagemutige Piraten. Zahlreiche Wasserspiele machen die warmen Sommertage erträglich und bieten für Tier und Mensch eine willkommene Abkühlung. Testen Sie Ihre Geschicklichkeit in einem Wettkampf mit Ihren Kindern auf dem Slackline Band oder geniessen sie ein kühles Glacé auf der herrlichen Terrasse der Madrisa-Alp, während sich Ihre Kinder in Sichtweite auf dem Trampolin austoben. 

Im Madrisa-Land finden sie folgende Spielgeräte: 
Hüpfburg | Trampolin | Boulderwand | Kletterbaum | Kletterturm | Felssturz | Rutschen | Zahlreiche Wasserspiele | Slackline | Schlangenhöhle | Ballschleuder | Wurfwand | Alphörner | Schaukeln | kleiner Flyingfox | Rollstuhlschaukel | Sandkasten | Spielgondel | Spielhütte | Feuerstelle 

Nicht zu vergessen natürlich die Hauptattraktion - das einmalige Bergpanorama!
 
Adventure Park Davos - Mit Helm und Herz ins Abenteuer
In luftiger Höhe balancieren und klettern: Für den Kick abseits der Gipfel bietet der Davos Adventure Park einen Seilpark mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen für alle Altersgruppen. Mit professioneller Ausrüstung und nach kompetenter Einweisung beginnt das Kletter-Abenteuer.
Der Seilpark im Davos Adventure Park bietet 5 Parcours mit je 8 Stationen verschiedener Schwierigkeitsgrade. Im Vordergrund stehen dabei immer Spass und Erlebnis. Die Seilparkmitarbeiter instruieren die Besucher und beaufsichtigen die Anlage. Danach gilt grundsätzlich das Selbstsicherungsprinzip, bei dem die Besucher sich nebst der Eigenkontrolle auch gegenseitig überprüfen. Der Kinderparcours (4 bis max. 8 Jahre) ist mit einem Durchlaufsicherungssystem ausgestattet, um die Sicherheit von kleinen Kindern zu gewährleisten. Auf dem Gelände befinden sich zusätzlich zwei Kinderspielplätze, ein öffentlicher Grillplatz sowie das Restaurant Chalet Velo.
 
Bike und Skate Park
Im Davos Adventure Park steht Freeridern ein Bikepark zur Verfügung, der für alle Mountainbiker geeignet ist. Das fahrerische Können spielt keine Rolle - die Strecken sind so gestaltet, dass Anfänger und geübte Fahrer daran Spass haben.
Die Tableline aus Humus für Anfänger und die Dirtline mit Gaps für Fortgeschrittene haben den perfekten Speed durch das leichte Gefälle im Bikepark Davos. Die Mischung aus Aushubmaterial und Composite Oberfläche für den Pumptrack erlaubt es auch bei schlechtem Wetter einen Teil des Pumptracks fahren zu können.
Der Geschicklichkeitsparcours ist perfekt um sein fahrerisches Können einzuschätzen und zu verbessern. 
Mit dem eigenen Bike ist der Bikepark kostenlos und auch ausserhalb der Öffnungszeiten des Seilparks befahrbar. Während der Öffnungszeiten des Seilparks können Dirtbikes inklusive Protektoren gemietet werden.
Der Bikepark bietet im Verlauf des Sommers verschiedene Events. Von Swiss Dirt Series bis Plausch ist alles dabei. Skateboarder sind selbstverständlich herzlich Willkommen.
Wenn Sie sich spontan für einen Besuch des Bikeparks entscheiden, mieten Sie Ihr Bike oder Skateboard einfach direkt vor Ort.
 
Klettergarten Seehorn
Der Klettergarten Seehorn befindet sich in den gipfelnahen Felsen des Seehorns. Er ist in ca. 1 Stunde ab der Flüelastrasse in Davos Dorf zu Fuss erreichbar. Der Ort ist sonnig und bietet eine schöne Aussicht auf die umliegende Natur. 24 Routen à 1 bis 3 Seillängen in den Schwierigkeitsgraden 3 bis 7 stehen zur freien Benützung zur Verfügung. Routentopo und eine Feuerstelle sind am Wandfuss vorhanden.
 
Kletterwand Färbi Sporthalle Davos
Üben Sie sich in Kraft, Gleichgewicht und Geschicklichkeit an einer Wand, die Sie stufenweise herausfordert. Die Kletterwand in der Färbi Sporthalle Davos begeistert Bergsportler und Bewegungsfans. Auf 564 m2 Fläche sind fast fünfzig Routen aller Schwierigkeitsstufen und eine Boulder-Anlage installiert. An der Kletterwand stehen für Anfänger und Kinder zwei Sektoren mit geneigtem Profil zur Verfügung. Für Cracks gibt es verschiedene überhängende und sogar waagrechte Sektoren, die am höchsten Punkt nahezu neun Meter hoch sind. Die grosse, 37 Meter lange Hauptwand entlang der Nordfassade ist auf eher gemässigtes Kletterniveau ausgelegt. Das Angebot wird durch einen attraktiven Boulderbereich ergänzt.
 
Bergtouren & Bergführer
Hochalpine Bergtouren und Gletscherwanderungen: Gemeinsam mit Ihrem Bergführer von Pur Erleben erkunden die Gegend rund um Davos. Nehmen Sie an einem Iglu-Bau Kurs oder einer Schneeschuhwanderung teil. Informationen zu den Events erhalten Sie direkt über uns.
 
SAC Kletterhalle Küblis
Mitten in Küblis an der Hauptstrasse 6 c befindet sich die SAC-Kletterhalle. Sie bietet eine Kletterfläche von über 800 m2 mit 74 – 85 Routen. Die Fläche ist auf 630 m2 Kletterwand, 150 m2 Bolderanlage (4 Boulderblöcke) sowie 50 m2 Dach aufgeteilt. Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren (in Begleitung eines Erwachsenen) können Kletterkurse belegen. Das Mieten von Kletterausrüstungen für Erwachsene und Kinder direkt in der Halle ist auch möglich.